Vielen Dank an die Wählerinnen und Wähler in Thüringen und herzlichen Glückwunsch an die dortigen Parteifreunde. Ein weiterer sagenhafter Erfolg, das Wahlergebnis von gut 10% auf gut 23% mehr als verdoppelt, nun zweitstärkste Kraft in diesem Freistaat und eine große Schlappe für die Blockparteien: erstmals haben alle zusammen (CDU, SPD, FDP und Grüne) keine Mehrheit mehr! Langsam ändert sich wirklich etwas!

Diese Wahl zeigt auch: ein Auseinanderdividieren bringt nichts. Es gibt ein gemeinsames Ziel, nämlich den Erhalt unseres schönen Deutschlands, da müssen alle Patrioten und Konservative zusammenhalten gegen die Ansiedlung weiterer Millionen islamischer Einwanderer und gegen das Weglächeln der Messermorde und Gruppenvergewaltigungen als bedauerliche Kollateralschäden. Immer mehr Menschen erkennen, wie Altbürger geschröpft werden, um viele Millionen weiterer Neubürger aufnehmen zu können, dies kann und darf so nicht weitergehen.

Allen Einschüchterungen, Beobachtungs- und Verbotsandrohungen zum Trotz gab es einmal mehr ein ganz hervorragendes Ergebnis. Dafür nochmals recht herzlichen Dank!